Hinweis auf aktualisierte Kontaktdaten

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass sich die eMail-Kontakte unserer Netzwerk-Leitung geändert haben. Die aktualisierten eMail-Kontakte unserer Ansprechpartner Raymond Rordorf (für Deutschland), Oliver Hunziker (für die Schweiz) und Tristan Rosenkranz (für die Netzwerkredaktion) entnehmen Sie bitte unserem Menüpunkt „Leitung„. Vielen Dank.

Spenden / Fördermittel des Schweizerischen „VeV“ sowie der PARITÄT Thüringen eingegangen

Wir bedanken uns außerordentlich für den unlängst verbuchten Eingang einer großzügigen Spende in Höhe von 350€ seitens unserer Schweizer Partnerorganisation „Verein für elterliche Verantwortung“ sowie des bereits im Mai 2014 in Aussicht gestellten Förderzuschusses in Höhe von 186€ für unsere Netzwerkbroschüren seitens des PARITÄTISCHEN Thüringen.

Da wir zum jetzigen Zeitpunkt komplett ehrenamtlich arbeiten, bereits die zweite Auflage unserer Netzwerkbroschüre für Deutschland sowie die hinzugekommenen Länder Österreich und Schweiz planen und im Juni 2016 auf dem „Deutschen Präventionstag“ mit einem Infostand teilnehmen wollen, benötigen wir jede finanzielle Zuwendung dringend. Umso dankbarer sind wir für diese vorliegende wie auch jede weitere Spende von Ihnen. Unsere Bankverbindung entnehmen Sie bitte unserem Menüpunkt „Spenden“ sowie der rechten Seite dieser Website.

Herzlichen Dank!
__

Bitte unterstützen auch Sie unser Netzwerkangebot mit einer Spende! Damit fördern Sie Vernetzung und Marketing für eine Hilfelandschaft, die von häuslicher Gewalt betroffenen Männern professionelle Hilfe zukommen lässt. Herzlichen Dank!

Wir begrüßen Oliver Hunziker als Ansprechpartner für die Schweiz

Wir bedanken uns bei Oliver Hunziker für das entgegengebrachte Vertrauen und die Zusage, ab sofort für die Schweiz als Netzwerkkoordinator und Ansprechpartner des Männerberatungsnetzwerkes zur Verfügung zu stehen. Oliver Hunziker initiierte und koordiniert als Präsident den Dachverband „Schweizerische Vereinigung für gemeinsame Elternschaft (GeCoBi)„, den schweizweit vertretenen „Verein für elterliche Verantwortung (VeV)„, das erste Schweizer Männerhaus „Zwüschehalt“ und bekleidet die Position des Vizepräsidenten des „Internationalen Rates für die Paritätische Doppelresidenz (ICSP)„.

Herzlich willkommen!
__

Bitte unterstützen auch Sie unser Netzwerkangebot mit einer Spende! Damit fördern Sie Vernetzung und Marketing für eine Hilfelandschaft, die von häuslicher Gewalt betroffenen Männern professionelle Hilfe zukommen lässt. Herzlichen Dank!

Vernetzung mit Schweizer Angeboten

Sehr gern weisen wir unter dem Menüpunkt „Beratungsstellen“ auch auf die Schweizer Hilfs- und Beratungsangebote für von häuslicher Gewalt betroffene Männer in Baden, Basel, Bern, Brugg, Liestal, Sankt Gallen, Zürich und Zug hin (nicht in Broschüre enthalten) und bedanken uns für die Newsmeldung und Verlinkung durch unsere Schweizer Kollegen und Netzwerkpartner des „Vereins für elterliche Verantwortung“ auf unser Netzwerkangebot. Vielen Dank!
__

Bitte unterstützen auch Sie unser Netzwerkangebot mit einer Spende! Damit fördern Sie Vernetzung und Marketing für eine Hilfelandschaft, die von häuslicher Gewalt betroffenen Männern professionelle Hilfe zukommen lässt. Herzlichen Dank!