Spenden / Fördermittel des Schweizerischen „VeV“ sowie der PARITÄT Thüringen eingegangen

Wir bedanken uns außerordentlich für den unlängst verbuchten Eingang einer großzügigen Spende in Höhe von 350€ seitens unserer Schweizer Partnerorganisation „Verein für elterliche Verantwortung“ sowie des bereits im Mai 2014 in Aussicht gestellten Förderzuschusses in Höhe von 186€ für unsere Netzwerkbroschüren seitens des PARITÄTISCHEN Thüringen.

Da wir zum jetzigen Zeitpunkt komplett ehrenamtlich arbeiten, bereits die zweite Auflage unserer Netzwerkbroschüre für Deutschland sowie die hinzugekommenen Länder Österreich und Schweiz planen und im Juni 2016 auf dem „Deutschen Präventionstag“ mit einem Infostand teilnehmen wollen, benötigen wir jede finanzielle Zuwendung dringend. Umso dankbarer sind wir für diese vorliegende wie auch jede weitere Spende von Ihnen. Unsere Bankverbindung entnehmen Sie bitte unserem Menüpunkt „Spenden“ sowie der rechten Seite dieser Website.

Herzlichen Dank!
__

Bitte unterstützen auch Sie unser Netzwerkangebot mit einer Spende! Damit fördern Sie Vernetzung und Marketing für eine Hilfelandschaft, die von häuslicher Gewalt betroffenen Männern professionelle Hilfe zukommen lässt. Herzlichen Dank!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.